Weihnachtsfeier am 10. Dezember 2017

 

Zum gemütlichen und besinnlichen Beisammensein traf man sich, wie jedes Jahr, im Clubraum der Stadthalle Bergen. Es wurde gesungen und musiziert, gelacht und auf die gemeinsamen Erlebnisse im Jahr 2017 zurückgeblickt.

 

Musik in der Kirche am 5. November 2017

 

Unter dem Motto „absolut romantisch“ lud die Akkordeana am 5.11.2017  in die alte Nikolaikirche in Frankfurt am Main am Römerberg ein. In stimmungsvoller Atmosphäre präsentierte Sie einen musikalischen Spaziergang aus Werken von Mendelsohn-Bartholdy, Gabriel Fauré, Fritz Dobler, Léon Boëllmann und Karl Jenkins.

 

Sommer- und Grillfest in Eltville am 19. August  2017

 

Wir durften dieses Jahr wieder einen  gemütlichen und unterhaltsamen Nachmittag und Abend im schönen Gemeindegarten der St.Peter u. Paul Kirche in Eltville verbringen. Am Abend verzauberten Steffi und Clara (Duo Claste) uns mit harmonischen Klängen auf dem Akkordeon und der Geige.

An Robert ein herzliches Dankeschön für das gelungene Sommerfest. Weitere Bilder finden Sie in unserer Galerie in 2017.

 

Workshop mit Matthias Matzke

 

Am 4. Und 5. Februar trafen sich Akkordeonisten aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet, um zu-sammen zu musizieren.

Dozent war dieses Jahr Matthias Matzke, aus Trossingen. Auch die Akkordeana Frankfurt war mit vier Spielern und Dirigentin vertreten.

 

Dieser Workshop, der einmal jährlich ausgetragen wird, ist eine tolle Austauschmöglichkeit. Auch 2017 war es wieder eine Freude dabei zu sein und hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht.

Frühjahrskonzert 12. März 2017

 

Unter dem Motto „Kino mit Freunden“ Bühnenmusik – Programmmusik – Filmmusik, luden wir dieses Mal wieder zu einem Konzert gemeinsam mit unseren  Akkordeonfreunden aus Straßburg, dem Ensemble d’Accordéons de l’Ill ein.

 

Den ersten Teil des Konzertes gestaltete die Akkordeana, unter der Leitung von Stefanie Hazenbiller. Werke von C.Saint-Saens  - „Danse macabre“, die „Psycho-Suite“ aus Alfred Hitchcocks gleichnamigem Film, bis hin zu den „Ghostbusters“ aus neuester Zeit wurden schwungvoll und mitreißend dargeboten.

Im Zweiten Teil den Konzertes kamen unter anderem Werke von F.Smetana – die Moldau, Gian Piero Reverberi – „Misteriosa Venezia“ und Jacob de Haan´s, „Free World Fantasy“ zu Gehör.

Alles brillant aufgeführt von unserem Gastorchester, dem Ensemble d’Accordéons de l’Ill, unter der Leitung von Dennis Daeffler.

Gemeinsam verabschiedeten sich beide Orchester vom Publikum mit der Zugabe „Theme from Mission: Impossible, original by Lalo Schifrin, temperamentvoll dirigiert von Dennis Daeffler.

 

Durch das Konzert moderierten anschaulich und unterhaltsam Dr. Robert Nandkisore und Bernard Chalot.

 

Weitere Bilder finden Sie in unserer Galerie in 2017.

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Wenden Sie sich gerne an:

Roland Schmitt   |  Urseler Weg 64 |  60437 Frankfurt a/M

fon: 069. 950 90 660  |  mail: info(at)akkordeana.de

Impressum   |   ©2016 Akkordeana, Frankfurter Akkordeon-Orchester e.V.  Alle Rechte vorbehalten.    |    Webdesign by www.christianesolzer.com